Notbetreuung in der Kita Schatzkiste

Liebe Eltern,

wenn Sie als Schlüsselperson eine Notbetreuung Ihres Kindes in Anspruch nehmen müssen, bitten wir Sie uns möglichst früh zu informieren, weil auch die Erzieherinnen nur im Bedarfsfall in die Kita kommen sollen.

Bitte bedenken Sie auch im Falle des berechtigten Anspruchs, daß eine Notbetreuung letztlich genau die Sozialkontakte verursacht, die eigentlich unbedingt vermieden werden sollen. Dies betrifft alle – sowohl die eigenen Kinder als auch die Erzieherinnen und die Familien aller. Das MKFFI hat hierzu einen weiteren Elternbrief veröffentlicht – Sie finden ihn hier:

https://kita-schatzkiste-wachtberg.de/wp-content/uploads/2020/03/Elternbrief_Nr_3_Appell_zur_Neuregelung_bei_den_Schluesselpersonen.pdf

Um Ihr Kind in die Notbetreuung zu geben, kontaktieren Sie uns bitte unbedingt bis zum Vortag 14:00 (heute am 23.3. auch ggf. später) per Email (lilia.steblau@limbachstiftung.de).

Unbedingt erforderlich ist eine Bestätigung des Arbeitgebers über Ihre „Unabkömmlichkeit“. Ohne diese Bestätigung dürfen wir keine Notbetreuung anbieten. Das Formular hierzu finden Sie hier:

https://kita-schatzkiste-wachtberg.de/wp-content/uploads/2020/03/20200315_Muster-Vordruck_Betreuungseinrichtungen.pdf