Pooltests 2.0

Liebe Eltern,

… das bisherige Pooltest-Verfahren soll „optimiert“ werden: Ähnlich zum Verfahren in den Schulen soll auch in der Kita direkt mit dem Pooltest eine Einzelprobe von jedem teilnehmenden Kind genommen werden (d.h. jedes Kind bekommt 2 statt bisher 1 Lolli…). Diese Einzelproben werden nur im Fall eines positiven Pooltest ausgewertet. Die Einzeltests durch die Eltern im Fall eines positiven Pooltests sind damit nicht mehr notwendig, und die Ergebnisse – so die Theorie – stehen schneller zur Verfügung.

Notwendig ist allerdings Ihre erneute Einwilligung zur Teilnahme an den Pooltests und zur Verarbeitung der Daten. Bitte füllen Sie hierfür das folgende Formular aus; bitte geben Sie besonders die E-Mail-Adresse und Mobilfunknummer gut lesbar an.

https://kita-schatzkiste-wachtberg.de/wp-content/uploads/2022/02/Einwilligungserklaerung_PCR_Kita.pdf

Danke und Viele Grüße

Das Team der Kita Schatzkiste